Fussballkolumne.de

Kolumne über Fußball


Selbstmordversuch von Schiedsrichter Babak Rafati? Köln gegen Mainz abgesagt

19.November.2011. 0 Kommentare.

Das heutige Bundesligaspiel Köln gegen Mainz ist kurzfristig abgesagt worden, da Schiedsrichter Babak Rafati (41 Jahre) nicht einsatzfähig ist und in der kurzen Zeit kein Ersatz-Schiedsrichter gefunden wurde. So heißt es auf den Webseiten des FC Köln und des FSV Mainz 05. Während allgemein über die Gründe spekuliert wird, heißt es in der Bild-Zeitung, dass Babak Rafati am heutigen Vormittag mit aufgeschnittenen Pulsadern in seinem Hotel aufgefunden worden sei und es sich vermutlich um einen Selbstmordversuch handele (bild.de). Auch über einen Unfall wird in den Medien, wie z.B. auf SKY, spekuliert. Die Pressekonferenz des FC Köln, die SKY in Ausschnitten zeigte, ergab auch keine genaueren Informationen: “Wir können keine weiteren Angaben machen,” zitiert bundesliga.de den FC-Pressesprecher Tobias Schmidt

» Den ganzen Beitrag lesen! «

Where am I?

You are currently viewing the archives for November, 2011 at Fussballkolumne.de.